Mariah Carey: Neue Schwangerschaftsgerüchte

Bekommt sie ihr erstes Kind?

Es gibt neue Schwangerschaftsgerüchte aus dem Hause Mariah Carey und Nick Cannon. Angeblich erwarten die Diva und ihr Ehemann ihr erstes gemeinsames Kind. Ob an den Spekulationen diesmal etwas dran ist?

Mariah Carey soll schwanger sein. Das behaupten zumindest diverse US-Zeitschriften. Angeblich ist die Sängerin schon im vierten Monat. Das wichtigste Indiz für die These ist ihre aktuelle Kleiderwahl. Mariah soll nur noch Umstandskleider shoppen, unter denen sich schon ein verdächtiges Bäuchlein abzeichnet. Und enge Freunde der Sängerin sind sich sicher: „Ja, sie erwartet ein Kind. Es wird ein Junge!“

Offiziell wurden die Baby-Gerüchte noch nicht kommentiert. Mariahs Sprecherin wollte die News weder bestätigen, noch dementieren: „Ich habe im Moment nicht die Befugnis, mich über Mariahs Privatleben zu äußern.“

Sollte sich Mariah allerdings wirklich in anderen Umständen befinden, wird sie ihre Schwangerschaft nicht mehr lange verheimlichen können.

Laut ihren Bekannten will sie sich spätestens in ein paar Wochen in der „Oprah Winfrey Show“ zu den Gerüchten äußern und die frohe Botschaft verkünden. Sie wolle in der Zwischenzeit ganz sicher gehen, dass auch wirklich alles gut geht. "Sie kriegt einen Jungen, aber der Grund, weswegen Mariah nichts sagen wollte, ist: Sie ist 40 und abergläubisch", so die Freunde.

Ob Mariah wirklich schwanger ist oder ob sie nur etwas zugenommen hat, werden wir also bald erfahren. Und wer weiß? Vielleicht ist ja doch schon ein kleiner Mini-Nick oder eine kleine Mini-Diva auf dem Weg.