Happy End für Kate Hudson

Hochzeit mit Matt Bellamy?

Was lange währt,  wird endlich gut. Hat Kate Hudson jetzt mit Matt Bellamy ihr Liebesglück gefunden?

Und Tschüs! Diese Worte kennt Hollywood-Blondine Kate Hudson nur zu gut: Sie ist bekannt für das schnelle Aus ihrer Beziehungen. Jahrelang glänzte die 31-jährige Schauspielerin vor allem mit einem Talent: dem Wechsel ihrer Partner. Immer wieder schlug sie einen nach dem anderen nach kürzester Zeit in die (Liebes-)Flucht.

Liaisons mit den Schauspielern Owen Wilson und Dax Shepard oder dem Sportler Alex Rodriguez gehörten nach nur wenigen Wochen oder Monaten wieder der Vergangenheit an. Und schuld daran war Kate Hudson meist selbst! Mit extremen Liebesticks wie ,,Ich lasse dich nicht mehr aus den Augen und begleite dich überallhin“ oder ,,Ich stelle dich nach zwei Wochen Beziehung schon mal als möglicher Schwiegersohn meiner Familie vor“ versetzte sie ihre potenziellen Ehemänner in absolute Panik, und letztendlich schlug sie so die Männer in die Flucht. Fast schien es, als könne kein Mann es wirklich lange mit der hübschen Schauspielerin aushalten.

Doch statt ihre Taktik zu ändern, hält Kate weiter an ihrem Vorgehen fest – nun offensichtlich mit dem von ihr so lange erhoffte Erfolg. Ihrem neuesten Fang Matt Bellamy, 32, gefällt die Turbo-Liebelei scheinbar sogar ziemlich gut. Der Frontmann der Band Muse ist seit Sommer offiziell mit Kate liiert und wurde natürlich auch schon ihrer Mutter Goldie Hawn und dem Rest des Familien-Clans vorgestellt.

Matt ist anders als seine Vorgänger. Er genießt es, von Kate umgarnt zu werden und so viel Zeit wie nur möglich mit ihr zu verbringen: ,,Es läuft super. Ich bin sehr glücklich und glaube, dass Kate die absolut richtige Frau für mich ist“, sagt er selbst. Und auch Kate kommt aus dem Schwärmen über ihren neuen Freund nicht raus: ,,Er ist so wunderbar, mal sehen, was noch alles so passiert.“

Läuten bald die Hochzeitsglocken? Matt jedenfalls soll angeblich schon bereit sein, seiner Kate einen Heiratsantrag zu machen und den Bund der Ehe mit ihr einzugehen. Auch gemeinsamer Nachwuchs sei bereits ein Thema. Nach all den Fröschen küsst sie nun endlich einen Prinzen. Happy End …