Verena Kerth und Martin Krug: Trennung!

Aus und vorbei

Von wegen Hochzeit und Kinder! Das Münchner Promi-Paar Verena Kerth und Martin Krug hat sich überraschend getrennt. Das bestätigten jetzt beide Parteien der Presse.

„Ja, es stimmt“, beantwortete Krug kurz und knapp auf Anfrage der Bild-Zeitung. „Der Rest ist Privatsache.“

Noch vor wenigen Tagen turtelten der Ex-Gatte von Veronica Ferres und die Moderatorin ausgelassen auf der „Tribute to Bambi“-Gala rum. Von Beziehungskrise keine Spur! Zumindest nicht nach außen.

Zu Hause soll es zwischen Krug und Kerth schon länger gekriselt haben, wie Kerth der Bunten erklärte: „Wie in jeder Beziehung kam es in letzter Zeit öfter mal zu Differenzen, die wir nicht in den Griff bekommen haben.“

Und weiter: „Es war eine schöne und intensive Zeit. Aber leider konnten wir letztlich unsere Interessen nicht auf einen Nenner bringen, sodass es für eine dauerhafte Planung ausreichen würde."

In Zukunft möchten die Ex-Partner aber „gute Freunde“ bleiben.

Kerth ist bereits aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen und wohnt nun in einem eigenen Appartment.

Ein Liebes-Comeback wird es wohl nicht geben. Beiden scheint es mit der Trennung wirklich ernst zu sein.