Eva Longoria & Tony Parker: Scheidungsgerüchte

Steht die Ehe vor dem Aus?

Steht die nächste Hollywood-Ehe kurz vor dem Aus? Gerüchten zufolge liegen einem Gericht in Texas bereits Scheidungspapiere von Eva Longoria und Tony Parker vor. Ein Sprecher des Paares dementiert jedoch.

Scheidungsdrama à la Hollywood: Laut "tmz.com" habe Tony Parker die Papiere für eine bevorstehende Scheidung bereits ausgefüllt und seinem Anwalt gegeben. Das zumindest behauptet ein Angestellter der "Desperate Housewives"-Darstellerin und ihres Ehemanns. Auch Freunde der Schauspielerin sind sich sicher: Eva will die Scheidung. Sie sei von den "Fremdgehgerüchten ihres Ehemanns, die diese Woche kursierten, komplett überrumpelt worden", verriet eine Quelle.

"Alles falsch", erklärte ein Sprecher des Paares. Die Berichte über eine anstehende Scheidung seien nicht wahr. Ein weiterer Angestellter des Paares gab ebenfalls Entwarnung: Er verwalte die Scheidungsanträge und habe keinerlei solcher Papiere von Tony Parker vorliegen. Auch "tmz.com" hat den Bericht mittlerweile zurückgezogen und eine Gegendarstellung geliefert.

Eva Longoria, 35, und der NBA-Star sind seit 2007 verheiratet. Immer wieder zeigte sich das Paar glücklich und frisch verliebt in der Öffentlichkeit. Ein Baby soll die Liebe krönen.