Britney Spears will Sorgerecht zurück

Sie möchte ihre Söhne bei sich haben

Ungeduldig: Die Vormundschaft unter der Britney Spears seit ihren Eskapaden 2008 steht, soll in wenigen Monaten aufgehoben werden – doch das allein reicht der Pop-Prinzessin nicht! Sie möchte auch das alleinige Sorgerecht für ihre beiden S

"Es wird immer schwieriger für sie, die Jungs nach jedem Besuch wieder an Kevin abzugeben. Britney träumt davon, ihren Freund Jason zu heiraten und die Kinder bei sich zu Hause zu haben – sie würde sogar noch mehr Kinder wollen. Sie ist nicht glücklich, bis sie die Jungs permanent zu sich geholt hat“, verriet ein Insider gegenüber dem Magazin „Closer“.

Scheint, als wolle Britney mit aller Gewalt ihr altes Leben zurück – sich aber gegen ihren Ex-Mann Kevin Federline zu stellen, ist bestimmt keinen gute Idee. Wie wäre es mit einem geteilten Sorgerecht? Dazu wäre Kevin sicher bereit und Britney würde ihre Söhne Jayden James und Sean Preston auf jeden Fall öfter sehen.