Scarlett Johansson & Ryan Reynolds: Gemeinsames Filmprojekt

Zusammenarbeit trotz Scheidung

Erst vor wenigen Tagen gaben Scarlett Johansson und Ryan Reynolds ihre Scheidung bekannt. Ihr gemeinsames Filmprojekt, einen Dokumentarfilm über Wale, wollen die beiden trotzdem nicht absagen – das ist mal eine strikte Trennung zwischen Beruf und Privatleben ...

Privat gehen Scarlett Johansson und Ryan Reynolds bereits getrennte Wege, beruflich bleiben sie weiterhin zusammen: In British Columbia drehen sie derzeit eine Dokumentation über Wale – der Fokus liegt dabei auf einem von seinen Eltern getrennten Orca-Baby. Wie fühlt sich das wohl an? Mit dem Ex-Partner so eng zusammenzuarbeiten? Der Produzent des Films sieht darin kein Problem:

"Wir haben keinen Grund zu glauben, dass ihre Leidenschaft und Engagement für dieses Projekt von ihren persönlichen Problemen getrübt wird."

Ob Scarlett und Ryan das wohl genauso sehen? Das wissen wir nicht! Haben aber großen Respekt vor ihrer Entscheidung!