Facebook-Rekord für Patrick Swayze

Fans trauern um ihr Idol

Am 14. Dezember 2009 verstarb Patrick Swayze. An seinem Todestag trauerten Fans auf der ganzen Welt – und stellten gemeinsam einen Rekord auf.

Zwei Jahre lang kämpfte „Dirty Dancing“-Star Patrick Swayze vergeblich um sein Leben. Im März 2008 wurde bekannt, dass er an einer besonders heimtückischen Art von Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankte. Trotz intensiver Behandlung arbeitete er an seinen Filmprojekten weiter. Fans auf der ganzen Welt waren von seinem Lebenswillen begeistert.

Und auch ein Jahr nach seinem tragischen Tod ist Patrick Swayze unvergessen.

Auf der „Dirty Dancing“-Facebook-Seite haben sich am Dienstag Tausende Anhänger getroffen, um für ihr Idol eine Trauer-Nachricht zu hinterlassen.

Damit stellten sie sogar einen Guinness Weltrekord auf. Auf einen Facebook-Eintrag der Seite, wurden insgesamt 10.260 Kommentare gepostet. So etwas hat es in der Vergangenheit noch nie gegeben.

Patrick Swayze hätte sich bestimmt sehr darüber gefreut.