Shania Twain: Hochzeit am Neujahrstag

Ja-Wort beim Sonnenuntergang

Schöner hätte das Jahr für Shania Twain nicht beginnen können: am 1.1.2011 gab sie ihrem Freund Frédéric Thiébaud in Puerto Rico ganz romantisch das Ja-Wort.

Im Kreise der 40 engsten Freunde und Familienmitglieder schlossen die Country-Sängerin und ihr schweizer Manager den Bund fürs Leben.

"Sie gaben sich im Sonnenuntergang in Rincon, Puerto Rico, das Ja-Wort", verriet ein Sprecher der Sängerin. 

Erst im Dezember gaben die 45-jährige Kanadierin und Frédéric Thiébaud überraschend ihre Verlobung bekannt. Das Paar näherte sich 2009 an, nachdem Gerüchte in Umlauf kamen, dass Twains Ex-Mann und Thiébaud's Ex-Frau eine Affäre miteinander hätten.

2011 beginnt für Shania Twain mit einem Liebes-Happy-End. Wir gratulieren dem frisch vermählten Paar von ganzem Herzen!