Charlie Sheen: Party mit drei Porno-Stars

Wilde Sause in Las Vegas

Typisch Charlie Sheen: Wenn der Hollywood-Star Party macht, sind eine Frau und ein paar Drinks nicht genug – das war schon lange bekannt. Doch mit seiner Aktion gleich drei Pornostars mit auf's Zimmer zu nehmen, hat sich der Schauspieler mal wieder selbst übertroffen ...

Drei Frauen sind besser als eine – und wenn es sich dabei auch noch um Damen aus dem horizontalen Gewerbe handelt, umso besser. So oder so ähnlich dürften Charlie Sheens Gedanken gewesen sein, als er sich dazu entschied, nach dem feuchtfröhlichen Casino-Besuch im Palm's Hotel in Las Vegas drei Porno-Stars mit auf sein Zimmer zu nehmen.

Bei einer der drei soll es sich um Bree Olson gehandelt haben – mit ihr ist Charlie Sheen angeblich liiert.

Diese Eskapaden und auch die Tatsache, dass der 45-Jährige seinen Entzugshellfer entlassen haben soll, ist mehr als besorgniserregend: Sheen befindet sich seit über einem Jahr dank ständiger Alkohol-, Drogen- und Sex-Eskapaden in den Schlagzeilen. Die Folge? Eine gescheiterte Ehe zu Brooke Mueller, eine Anklage wegen Körperverletzung und mehrere gescheiterte Rehabs.

Mal sehen, wie tief Charlie Sheen noch sinken muss, bis er sich endlich ändert. Falls er sich überhaupt ändern will ...

Themen