Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

Dschungelcamp Tag 11: Alle gegen Sarah!

Ist sie raus?

Eines vorab: Tag 11 des Dschungelcamps endete ohne einen Rauswurf. Das heißt aber nicht, dass diese Folge nicht spannend gewesen wäre – ganz im Gegenteil: Die hitzige Stimmung zwischen Sarah und dem Team explodierte in einer Diskussion der Extraklasse.

Die anderen Folgen des Dschungelcamps 2011 haben, was Skandale, Intrigen und Lästereien betrifft, schon ordentlich vorgelegt – aber gegen die Diskussion an Tag 11 war das alles nichts! Da wurde geschimpft und beschuldigt, was das Zeug hält – und am Ende wollten sogar mehrere Bewohner das Camp verlassen!

Aber immer der Reihe nach – was war passiert? Während Rainer Langhans am Lagerfeuer von den anderen Bewohnern wissen wollte, ob sie damit zurechtkommen, dass er nach anderen Hygiene-Maßstäben, als sie lebt – er leckt sein Geschirr ab, anstatt es abzuspülen – schaltet sich plötzlich Sarah ein.

Wie schon so oft zuvor möchte sie von der Gruppe wissen, warum diese ein Problem mit ihr hat – kurz: Sie drängt sich also wieder einmal in den Vordergrund. Die Diskussion eskaliert – Sarah wird von Jay als asozial bezeichnet und gibt sich gleichgültig.

Daraufhin schaltet sich Mathieu ein: †žSarah, eins würden wir dir gerne vorschlagen - freiwillig das Camp zu verlassen!"

Nun platzt Sarah der Kragen und sie lässt die Bombe hochgehen: Jay soll ihr vor dem Camp das Angebot gemacht haben ein Liebespaar zu spielen – so wie Peter Andre und Katy Price im englischen Dschungelcamp. Die komplette Gruppe ist geschockt und macht sich auf zum Besprechungszimmer – einige der Stars sprechen von einem freiwilligen Auszug. Doch die Folge endet statt mit einem offiziellen Rauswurf, mit der Abmoderation von Dirk und Sonja:

"Einer der Stars möchte das Camp verlassen." Doch wer wird gehen?

Ja, gute Frage! Auf die das Online-Voting bei RTL.de sehr wahrscheinlich die Antwort gibt: Gestern Nacht konnte man stundenlang nicht mehr für Sarah abstimmen – hat sie das Camp etwa verlassen? Falls ja – wer sorgt denn jetzt für Zündstoff in der Gruppe? Könnte ganz schön langweilig werden ohne Fräulein Knappik!

Also wir würden sie vermissen – im Gegenteil zu den Camp-Bewohnern ...