Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

Dschungelcamp Tag 14: Indira ist raus

Und was sonst noch passierte

Wasser marsch! Am Tag 14 dreht sich alles um das nasse Element: In der Prüfung „Tarzan & Jane“ mussten die Bewohner auf schwimmende Sterne im Dschungel-See springen und, als am Lagerfeuer Post von zu Hause vorgelesen wurde, flossen die Tränen in Strömen. Genau wie bei Indiras Auszug ...

Die Frage, wer diesmal zur Dschungelcamp-Prüfung antreten muss, war schnell beantwortet: Alle fünf Bewohner! Die Aufgabe diesmal: Jay, Thomas und Peer hingen an einer Liane und mussten versuchen, nach dem Absprung auf einem der Sterne im Wasser zu landen und diesen zu zerteilen. Katy und Indira waren dafür verantwortlich, die Sterne in die richtige Position zu bringen. Am Ende gelang es nur Jay im richtigen Moment abzuspringen – und somit konnten die Bewohner nur eine Mahlzeit erkämpfen.

Weiteres Highlight der Show: Die Bewohner bekamen Post von ihren Liebsten und lasen sich gegenseitig die Briefe vor. Ganz besonders Peer, der immer mehr in die Außenseiter-Rolle gedrängt wird, ließ seinen Tränen freien Lauf.

Und auch beim vermeintlichen Dschungel-Pärchen Indira und Jay kochen die Emotionen hoch: Beim intimen Talk im Dschungel-Dickicht klären die zwei, was sie füreinander empfinden – oder besser gesagt, welche Statements sie der Presse nach ihrem Auszug zu ihrer Beziehung geben werden. Das muss wahre Liebe sein ...

Überraschender als dieses Liebes-Spiel war da schon der Auszug von Indira: Gemeinsam mit Jay stand sie auf der Abschussliste und musste letztendlich das Camp verlassen. Das ist übrigens nicht die einzige Trennung, die stattgefunden hat: Katy Karrenbauer wurde von ihrem Freund Jac Prinz verlassen – während diese Nachricht alle deutschen Schlagzeilen füllt, hat Katy selbst nicht den blassesten Schimmer von ihrem neuen Single-Dasein ...

Wer wird heute das Camp verlassen und wer wird Samstag im großen Finale stehen? Wir bleiben dran!