Detlef D! Soost & Kate Hall: Verlobung!

Verlobung bei minus 50 Grad

Eigentlich wollten Detlef D! Soost und Kate Hall nach der Geburt ihrer Tochter Ayana Haley, im Februar 2010, nichts überstürzen. Doch jetzt machte der Popstars-Juror seiner Freundin überraschend einen Heiratsantrag – bei minus 50 Grad.

Am nördlichen Polarkreis, in der Stadt Inuvik, stellte Detlef D! Soost seiner geliebten Kate die Fragen aller Fragen.

Der „B.Z.“ verriet der 40-Jährige nach dem Antrag: „Ich wollte, dass das etwas ganz Besonderes wird. Etwas, das man seinen Kindern einmal stolz erzählen kann." Und fügte stolz hinzu: "Ich stand total unter Adrenalin."

Und es ist kein Wunder, dass der Star so unter Strom stand. Zuvor hatte er an einem polaren Zehnkampf teilgenommen.

Eine Woche lang kämpfte sich Detlef D! Soost durch Schnee und Eis und nahm an den verschiedensten Disziplinen teil. Mit seiner Teampartnerin, der Skilangläuferin Claudia Nystad, belegte er schließlich den dritten Platz.

Kate Hall holte den Sieger ihres Herzens im Ziel ab. Die Hochzeit der beiden soll noch im Sommer stattfinden – bei wärmeren Temperaturen! Denn wer will schon in einem Schneeanzug vor den Traualtar treten?!