Charlie Sheen bedankt sich für Unterstützung

Hilfe in schwieriger Zeit

Charlie Sheen hat sich bei Kollegen, Freunden, Familie und Fans für ihre Unterstützung bedankt. Aktuell befindet sich der Schauspieler mal wieder im Entzug – ist diese Danksagung ein Zeichen dafür, dass er sich doch noch nicht ganz aufgegeben hat?

Wie klingt es, wenn Charlie Sheen mal ausnahmsweise bei klarem Verstand ist? Hier kommt die Antwort:

„Ich werde sehr viel arbeiten müssen, um das, was mir an Support gegeben wurde, wieder zurückzugeben!“

Mit diesem Statement will sich der „Two and a Half Men“-Star bei Kollegen, Freunden, Familie und Fans entschuldigen und auch gleichzeitig bedanken. Das sind ja ganz neue Töne! Und vielleicht auch ein erstes Zeichen dafür, dass die Rehab zuhause nicht ganz so wirkungslos ist.

In Anbetracht von Charlies unzähligen Rückfällen leider relativ unwahrscheinlich – aber Hoffen wird ja noch erlaubt sein ...

Themen