Penélope Cruz: Rätsel um Baby-Namen gelüftet

Es soll Leo heißen

Keine Fotos, keine Statements - so lautet offenbar die oberste Regel im Hause Penélope Cruz und Javier Bardem um ihr Privatleben zu schützen. Vor allem um den Namen ihres Sohnes machen die beiden ein großes Geheimnis. Leider verplapperte sich jetzt ein Freund des Paares ...

Laut "The Hollywood Reporter" rutschten dem spanischen Filmemacher Santiago Segura in einem Interview die geheimen Buchstaben über die Lippen. "Ich weiß, dass ihr nicht versteht, warum Penélope und Javier ihr Baby nicht zeigen und sagen: 'Seht her, hier ist Leo'. Aber ihr seid eben nur ein Haufen Wichtigtuer", verplapperte er sich. "Ja, ich denke das Baby heißt Leo. Das habe ich gehört", ergänzte er verlegen, als er den Fehler bemerkte.

Oooops, diese Rechnung hatten Penélope und Javier anscheinend ohne ihren redseligen Freund gemacht. Angeblich soll der vollständige Name des Jungen Leo Cruz Encinas sein. Der süße Nachwuchs kam Ende Januar zur Welt und wird seitdem so gut behütet wie ein Schatz.

Jetzt, wo wir aber schon mal den Namen kennen, würden wir uns auch sehr über ein Foto freuen ...