Justin Bieber war beim Friseur

Der Teenie-Schwarm trägt die Haare kurz

Justin Bieber dreht zurzeit sein Musikvideo zu dem Song „That Should Be Me“ und wurde dabei mit einer neuen Frisur entdeckt. Adieu, Wuschel-Mähne und hallo, struwwelige Kurzhaar-Frisur!

Der Shooting-Star der Musikwelt steht zurzeit für das Video zu seiner neuen Single "That Should Be Me" vor der Kamera und postete direkt ein Foto vom Shooting auf "Twitter". Er überrascht uns - denn, was sehen wir denn da? Nicht nur der Song, sondern auch seine Frisur ist neu!

Justin Bieber wird erwachsen. Zumindest seine Frisur passt er ein wenig dem Älterwerden an. Der 16-Jährige ließ sich seine typische Bieber-Frisur auf einen pfiffigen Kurzhaar-Schnitt kürzen. Und das aus gutem Grund:

Er will seine Haare für einen guten Zweck versteigern und somit Geld für verschiedene Charity-Vereine sammeln.

Cooler Look und dafür noch Gutes tun? Toll, Justin!