DSDS: Dieter Bohlen gibt Sarah Engels eine zweite Chance

Ist sie bald Das Supertalent

Der Schock über das frühe DSDS-Aus von Sarah Engels sitzt nicht nur bei den Fans tief. Auch Pop-Titan Dieter Bohlen kann das frühe Ausscheiden seiner Favoritin nicht fassen. Jetzt bietet er ihr eine zweite Chance: Auf der Bühne von "Das Supertalent".

Gegenüber "Bild.de" verrät der Star-Juror: „Ich akzeptiere die Entscheidung der Zuschauer, das ist 'DSDS’. Trotzdem hat mir das Herz geblutet. Ich habe nach der Sendung noch lange nachgedacht und bin zu dem Schluss gekommen: Dieses Mädchen verdient eine zweite Chance! Ich lade sie ein, bei der nächsten Staffel vom ‚Supertalent‘ mitzumachen.“

Als die 18-Jährige von der Entscheidung des Pop-Titan hört, ist sie außer sich vor Freude. „Das ist unbeschreiblich, ich bin so dankbar. Ich möchte den Leuten beweisen, dass ich was kann. Ich bin doch ein nettes Mädchen und keine Zicke!“

Im Herbst geht "Das Supertalent" wieder auf die Suche nach einem Nachfolger von Stimmenwunder Freddy Sahin-Scholl. Bis dahin hat die hübsche Sarah hoffentlich noch genug Zeit, an ihrem Auftritt zu arbeiten und die Sympathien der Zuschauer neu für sich zu gewinnen.