Justin Bieber: Fan ersteigert sein Haar

Erlös geht an einen guten Zweck

Als Justin Bieber sich vergangene Woche die Haare schneiden lies, stand schon fest, dass er seine Locken für einen guten Zweck versteigern lassen will. In der "Ellen DeGeneres Show" verpackte er vor Kurzem eine Haarsträhne in einem Kästchen mit seiner Unterschrift, welches schon kurz danach bei Ebay zur Auktion freigegeben wurde. Die Höhe des Erlöses überraschte sogar den Teenie-Schwarm ..

Schon kurz nachdem die Versteigerung der Haarsträhne des kanadischen Teenie-Stars bei Ellen DeGeneres begann, schossen die Gebote auf mehr als 10.000 Dollar. Vergangenen Mittwoch, 02.März, endete die Auktion mit einem beachtlichen Geldbetrag von 40.668 Dollar, das sind mehr als 29.000 Euro!

Ellen DeGeneres spendet das Geld an „The Gentle Barn Foundation“, einem Gnadenhof für Tiere. Dort werden vernachlässigte und benachteiligte Stadtkinder mithilfe der Tiere im sozialen Umgang mit Lebewesen trainiert.

Wer die Strähne ersteigert hat und dafür sein Sparschwein schlachten musste, ist nicht bekannt. Wir finden es aber ohnehin super, dass eine Haarsträhne so viel Gutes bewirken kann!

Themen