Christina Aguilera wird Jurorin bei †žThe Voice"

Neuer Job

Nachdem sie zuletzt eher negative Schlagzeilen gemacht hat, gibt es nun endlich wieder gute Nachrichten von der Sängerin: Christina Aguilera hat einen neuen Job – sie wird in der Musik-Show „The Voice“ in der Jury sitzen.

Herzlichen Glückwunsch, Christina! Nachdem die 30-jährige Sängerin zuletzt eher durch ihren Alkohol-Konsum aufgefallen ist, kommen nun bessere Nachrichten. Sie hat einen neuen Job – ab dem 26. April wird sie neben "Maroon 5"-Sänger Adam Levine und Grammy-Gewinner Cee Lo Green in der Jury der neuen US-Casting-Show „The Voice“ sitzen.

"Ich bin so aufgeregt und stolz darauf, Teil eines so wunderbaren Projekts zu werden, in dem die Musik und das Talent dahinter gefeiert werden,“ sagte sie gegenüber der amerikanischen Zeitung „Huffington Post“.

Außerdem freue sie sich, jungen Künstlern die Chance zu geben, sich zu verwirklichen, da sie selbst in jungen Jahren an vielen Talentwettbewerben teilgenommen hat:

"Die Gelegenheit zu bekommen, neuen Künstlern bei ihrer Karriere zu helfen, sie zu begleiten und dabei zu sein, wenn ihre Träume wahr werden, ist eine Aufgabe, die ich gerne annehme."

Wenn einer weiß, wie das Musik-Business funktioniert, dann wohl Christina! Wir wünschen ihr viel Glück bei ihrer neuen Aufgabe!