Ashlee Simpson & Pete Wentz: Streit ums Sorgerecht

Wer bekommt Bronx Mowgli?

Erst vor Kurzem gaben Pete Wentz und Ashlee Simpson ihre Scheidung bekannt. Damals hieß es noch die beiden gingen freundschaftlich getrennte Wege. Dies scheint sich wohl geändert zu haben: Simpson soll das alleinige Sorgerecht für Bronx beantragt haben.

Wenn zwei sich streiten freut sich der Dritte? Im Falle der Simpson-Wentz-Scheidung trifft dieses Sprichwort nicht zu! Denn der "Dritte" ist Söhnchen Bronx Mowgli - und er muss unter dem Sorgerechtskampf seiner Eltern leiden.

Die 26-jährige Sängerin hat angeblich das alleinige Sorgerecht beantragt, während ihr Ex-Mann auf gemeinsames Sorgerecht plädiert. Scheinbar verlief die Trennnung nicht ganz so harmonisch wie behauptet.

In diesem Sorgerechtsstreit kann es wohl keinen Gewinner geben, sondern nur Verlierer ...