David Beckham spricht über Victorias Schwangerschaft

Wir freuen uns riesig!

Es war die Überraschungs-Baby-News des Jahres: Victoria Beckham erwartet ihr viertes Kind. Jetzt sprach erstmals der werdende Vater David über das neue Familien-Glück.

Während seines Besuchs in einer Kinderklinik in Los Angeles zeigte sich der 35-Jährige überaus stolz und redefreudig. Gegenüber der "Daily Mail online" verriet er: "Wir sind alle sehr aufgeregt. Es ist eine sehr aufregende Zeit für die ganze Familie."

Während Victoria momentan berufsbedingt in London weilt, ist David mit seinen drei Söhnen Brooklyn, 11, Romeo, 7, und Cruz, 6, zuhause in Los Angeles geblieben. Kommt Victoria denn gar nicht zur Ruhe?

„Es geht ihr großartig, sie ist sehr gesund. Sie fühlt sich richtig gut“, so der baldige Vierfach-Papa.

Steht auch schon das Geschlecht des Kindes fest? Angeblich soll Victoria nach drei Jungs ein Mädchen erwarten - so die Gerüchte. Noch vor kurzem dementierte die 36-Jährige, doch jetzt plauderte ein gemeinsamer Freund aus:

„Alle sind von dem Ultraschall-Bild entzückt. Victoria meint, das Kind habe ihre Nase. Die beiden können es nicht erwarten, der Welt zu verraten, dass sie ein Mädchen bekommt.“

Ob es schließlich doch nur ein Gerücht ist oder nicht, wird sich bald herausstellen. So oder so freuen wir uns riesig für den Beckham-Clan!