Lena Meyer-Landrut startet mit Nummer 16

Eurovision Song Contest 2011

Die Spannung steigt. Am 14. Mai wird Lena Meyer-Landrut zum zweiten Mal beim Eurovision Song Contest antreten. Ihre Startnummer ist diesmal die 16.

Im letzten Jahr startete Lena als Nummer 22, dieses Jahr ist es der 16. Platz. Insgesamt treten 25 Teilnehmer an.

Die Vergabe der Startnummern wurde per Los entschieden. Moderatorin Sabine Heinrich spielte bei einer Grand-Prix-Veranstaltung in Düsseldorf die „Glücksfee“.

Experten sehen in Lenas Platzierung im hinteren Teil des Wettbewerbes einen leichten Vorteil, weil dadurch ihr Song „Taken by a Stranger“ länger im Gedächtnis bleibt.

Mal sehen, ob sie recht behalten werden.  Wir drücken Lena auf jeden Fall ganz feste die Daumen!