Reese Witherspoon hat geheiratet

Ehe mit Jim Toth

Reese Witherspoon hat sich zum zweiten Mal getraut. Wie bereits angekündigt hat die 35-Jährige ihrem Lebensgefährten Jim Toth am Samstag das Ja-Wort gegeben.

Die romantische Zeremonie fand in einem weißen Zelt hinter Reeses Villa in Ojai, Kalifornien statt. Die Braut trug ein weißes Kleid der Designerin Monique Lhuillier und schritt zum Hochzeitsmarsch von Richard Wagner zum Traualtar.

Rund 100 Gäste hatte das Brautpaar geladen.

Unter ihnen auch zahlreiche Promis wie Renée Zellweger, Salma Hayek, Sean Penn & Scarlett Johansson, Tobey Maguire, Robert Downey Jr., Alyssa Milano und ihr Ehemann David Bugliari.

Ehrengäste waren natürlich Reeses Kinder aus erster Ehe mit Ryan Phillippe.

Die elfjährige Ava und der siebenjährige Deacon sollen mit der Wahl ihrer Mutter sehr einverstanden sein. Ein Insider sagte dem „People“-Magazin dazu: „Jim ist ein sehr familienorientierter Mann und das ist es, was sich Reese immer gewünscht hat.“

Wir gratulieren dem frischgebackenen Brautpaar und sind gespannt, was die Zukunft für Reese Witherspoon so mit sich bringt. Vielleicht folgt auf die Traumhochzeit ja ein Baby? Es wäre bestimmt die Krönung ihres Glücks!