George Clooney soll wieder Single sein

Trennung von Elisabetta?

Der ewige Junggeselle ist laut der niederländischen „Grazia“ wieder zu haben: Er soll sich von Elisabetta getrennt haben, weil sie keine Kinder mit ihm wollte.

Vor einiger Zeit hieß es noch, die beiden würden keine Kinder wollen – im gemeinsamen Einvernehmen. Nun heißt es, dass sich der Schauspieler genau aus diesem Grund von der schönen Italienerin getrennt haben soll: Er wollte angeblich doch Kinder.

Schon vor Kurzem gab Elisabetta offen zu: „Meine mütterlichen Instinkte sind mit meinen Hunden völlig ausgelastet."

Und, wie die niederländische "Grazia" berichtet, sagte sie außerdem: „Ich wurde ja schon wahnsinnig, wenn Brad Pitt und Angelina Jolie mit ihren Kindern zu Besuch kamen. Dann musste ich aus dem Haus. Ich bin keine Mutterfigur und habe George deutlich gemacht, dass so etwas nie mit mir geschehen wird.“

Bis jetzt haben weder Canalis', noch Clooneys Sprecher die Trennung bestätigt. Es bleibt vorerst spannend, ob die beiden wirklich ihre gemeinsamen Zukunftspläne über Bord geschmissen haben oder ob es sich wieder einmal über ein böses Hollywood-Gerücht handelt ...