Liebes-Aus bei Robert Pattinson & Kristen Stewart?

Das †žTwilight"-Traumpaar soll sich getrennt haben

Das Schauspieler-Paar Pattinson und Stewart soll sich laut den britischen Medien getrennt haben. Als Grund wurden die hektischen und sich überlappenden Terminpläne der beiden genannt.

Robert Pattinson und Kristen Stewart verkörperten die wahre und innige Liebe nicht nur auf der Leinwand, nein, der 24-Jährige und seine 20-jährige Kollegin wurden auch im wahren Leben immer wieder als das neue Traumpaar Hollywoods bezeichnet. Nun soll sich das Paar freundschaftlich getrennt haben.

„Die Dinge liefen schon eine ganze Zeit lang nicht mehr rund“, behauptet ein Insider gegenüber der britischen Zeitung „Daily Mirror“ und sagt weiter:

„Ihre Telefonanrufe wurden immer seltener. Sie haben sich nur noch am Set gesehen und haben sich voneinander entfernt, bis sich eine generelle Teilnahmslosigkeit entwickelt hat. Rob schlug vor, dass sie die Sache offiziell abkühlen und sich Zeit nehmen sollten, um herauszufinden, was jeder von ihnen möchte.“

Bei der Trennung sein außerdem ein paar Tränen geflossen, allerdings hätten sich Robert und Kristen dazu entschieden - wie sollte es anders sein - Freunde zu bleiben.

Bestätigte wurde die Trennung allerdings noch nicht. Und wer weiß, vielleicht nähert sich das (Ex-)Paar bei den laufenden Dreharbeiten zu „Breaking Dawn“ noch einmal an?!