Eva Longoria wünscht sich Kinder

Traum vom Baby

Gerade erst frisch von Tony Parker getrennt, spricht Eva Longoria über ihren sehnlichsten Wunsch: ein Baby! Ob sie den Nachwuchs mit oder ohne Partner aufziehen möchte, verrät die Schauspielerin allerdings nicht ...

In der Show "Rachael Ray Show" sagte Eva Longoria: „Ich möchte Kinder und eine Mutter sein!“

Hört da etwa jemand seine biologische Uhr ticken? Oder warum sehnt sich Eva Longoria so plötzlich nach einem Kind? Während der Ehe mit ihrem Ex-Mann Tony Parker war nie die Rede (zumindest nicht offiziell) von Nachwuchs.

So offen Eva Longoria in dem TV-Interview über ihre Sehnsucht nach einem Baby spricht – wer der Wunschvater des Kleinen wäre, behält sie lieber erst einmal für sich. Angeblich dated die 36-Jährige aktuell Eduardo Cruz, den Bruder von Penélope und Monica Cruz. Ob er der potenzielle Vater ihrer Kinder ist, wird sich noch zeigen.

Es könnte aber gut möglich sein, denn Eva beichtet im selben Atemzug mit dem Kinderwunsch wie datingfaul sie ist:

„Ich bin nicht gut im Daten. ich werde wirklich sehr nervös. Das ist seltsam, ich war nie eine Daterin. Ich war immer verheiratet oder in einer Beziehung.“

Vielleicht wird Eva allein schon deswegen eine Familie mit Eduardo gründen – Penélope und Monica Cruz wären auf jeden Fall super Patentanten ...

Themen