Jay Khan und Indira ziehen zusammen

Von wegen Liebeskrise!

Von wegen Krise oder Trennung! Die Dschungelcamp-Beziehung von Jay Khan und Indira Weis wird offenbar immer intensiver. Wie Indira in einem Interview jetzt bestätigte, plant das Paar sogar bald zusammenzuziehen.

Dem „Münchner Abendzeitung“ gab die ehemalige „BroSis“-Sängerin ein ausführliches Liebesinterview und plauderte gegenüber dem Reporter aus, dass sie und Jay in den nächsten Wochen in ein gemeinsames Liebesnest in der Hauptstadt ziehen werden.

Ihre Fernbeziehung zwischen Berlin und München gehöre bald der Vergangenheit an.
      
„Ich habe eh schon viel Zeug von mir bei ihm. Mindestens zehn Paar Schuhe. Gerade ziehe ich häppchenweise zu ihm. Lass jedes Mal ein bisschen mehr da“, so Indira.           

Im Gegenzug würde Jay auch mal gemeinsam mit Indira das Oktoberfest besuchen.

Die 31-Jährige nennt ihren Liebsten übrigens „Schnuffel“. Angeblich weil Jay so gut riecht. Und Jay nennt seine Indira „Schnuckel“.

Und wer mag nach so offenen Worten noch an der Echtheit ihrer Liebe zweifeln?! Wir sind gespannt, wie es mit den beiden weitergeht!