Das 90210-Strandhaus wird verkauft

Der Ort an dem Donna Martin ihre Jungfräulichkeit verlor

Diese Villa ist definitiv eine Traum-Immobilie und gleichzeitig ein Stück Zeitgeschichte: Das berühmte Strandhaus der Serie „Beverly Hills 90210“ steht nun offiziell zum Verkauf. Allerdings bleibt diese Villa, zumindest für die meisten, eher ein Traum, denn der Preis kann sich sehen lassen ...

In diesem Haus ist schon so Einiges passiert: Wilde Parties wurden gefeiert, Beziehungen begannen und wurden beendet und die gläubige Donna Martin, gespielt von Tori Spelling, verlor dort ihre Jungfräulichkeit. Es ist nunmal wahrlich ein Stück Serien-Zeitgeschichte der 90er Jahre.

Und für schlappe 6,2 Millionen Euro kann man das Haus am Hermosa Beach nun erwerben – somit ist es wahrscheinlich nur etwas für Fans mit einem besonders prallen Geldbeutel. Allerdings muss der Käufer wissen, dass er mit dem Haus nicht die berühmte Postleitzahl erhält, denn das Anwesen liegt etwa 20 Kilometer von dem berühmten Stadtteil entfernt.

Für ebenfalls millionenschwere Kaufinteressenten, die allerdings nicht ganz so viel Geld ausgeben möchten, aber dennoch mit der Serie in Verbindung stehen wollen, gibt es noch eine günstigere Alternative:

Tori Spelling, die in der Serie Donna Martin spielte, verkauft ihre Villa ebenfalls – ein wahres Schnäppchen! Denn ihr Luxus-Anwesen soll bloß 2,2 Millionen Euro kosten.