Victoria Beckham: Gefährliche Schwangerschafts-Diät

Gibt Rachel Zoe ihr Tipps?

Obwohl Victoria Beckham bereits im sechsten Monat schwanger ist, ist von ihrem Babybauch bisher nicht viel zu sehen. Und dass soll kein Zufall, sondern harte Arbeit sein: Angeblich berät sie keinen Geringere als Size-Zero Super-Mum Rachel Zoe ...

Wer aktuelle Bilder von der schwangeren Victoria Beckham sieht, denkt automatisch an ein Suchbild: Vom Babybauch fehlt nämlich, trotz dem sechsten Monat, jede Spur! Wie funktioniert das? Die Antwort gab jetzt laut der Zeitung †žDailymail.uk" – zumindest indirekt – ein Sprecher von Victoria Beckham:

†žVictoria Beckham hat Kontakt zu Rachel Zoe – sie kennen sich schon lange."

Oha! Rachel Zoe! Ausgerechnet sie? Die Size Zero-Stylistin machte bereits mit ihrer eigenen Schwangerschaft Schlagzeilen – sie selbst war unheimlich stolz darauf nur das Gewicht ihres Babys zugenommen zu haben.

Gibt sie ihre gefährlichen Schwangerschafts-Diät-Tipps jetzt etwa an Victoria weiter? Oder berät sie Victoria einfach nur bei der Wahl ihrer Outfits?

Statt diese Frage zu beantworten, lässt Victoria laut der Zeitung †žSun" lieber verbreiten, wie sehr sie momentan auf zuckrige Marmeladen-Toasts steht:

†žVictoria trinkt sehr viel Tee und isst Toast mit unglaublich viel Marmelade darauf. Von dem Zeug bekommt sie nicht genug."

Davon sieht man aber noch nichts, Victoria! Zumindest bis jetzt noch nicht – hoffentlich wird das bald anders! Und hoffentlich hat Rachel Victoria nur Styling-Tipps und keine Diät-Tipps gegeben.