Was läuft zwischen Usher und Rihanna?

Heißer Flirt zwischen den Sängern

„DJ got us falling in love tonight“? Angeblich sollen sich die beiden Pop-Superstars Usher und Rihanna auf dem Coachella Festival näher gekommen sein! Laut Augenzeugen tauschten die beiden nicht nur Musiktipps aus – und das obwohl Usher seine Freundin dabei hatte ...

Beim Coachella Musikfestival holen die Stars ihre Hippie-Kleider aus dem Schrank, lauschen den angesagtesten Bands – und kommen sich näher. Das neueste Festival-Flirt-Paar: Usher und Rihanna!

Laut unseren amerikanischen OK!-Kollegen suchte Usher schon den ganzen Tag Rihannas Nähe und reservierte abends einen Tisch direkt neben ihrer Clique. Mit diesem Schachzug scheint Usher seinem Ziel dann auch einen guten Schritt näher gekommen zu sein, denn die 23-Jährige und der 32-Jährige sollen ein Tanzbattle veranstaltet haben und so die Stimmung nicht nur bei den Zuschauern zum Kochen gebracht haben.

Ein Beobachter berichtete: “Die zwei haben sich eindeutig ineinander verliebt.” Oha! Doch auf die heißen Gerüchte folgten direkt die kalten Dementi. Und darauf aber auch schon wieder neue Gerüchte: Der britischen Zeitung „Sun“ berichtete ein Augenzeuge von einem heimlichen Treffen der beiden in einem Hotel – und zwar nach dem Festival!

"Sie hatten eine wirklich gute Zeit und wollten sich wiedersehen. Sie kennen sich schon sehr lange, hatten einfach immer nur ein schlechtes Timing... Sie küssten sich des Öfteren. Es gibt da definitiv eine Anziehung zwischen den beiden."

Ob das wohl wahr ist? Falls ja, ist es Usher wohl gelungen Rihanna folgenden Wunsch zu erfüllen: „Want You to make me feel like I am the only girl in the world ...“

Themen