Mariah Carey bringt Zwillinge zur Welt

Doppeltes Baby-Glück in Los Angeles

An ihrem dritten Hochzeitstag (30.04.) ist es passiert. Mariah Carey brachte in einem Krankenhaus in Los Angeles Zwillinge zur Welt. Die Kinder, ein Junge und ein Mädchen, sind wie ihre Mutter wohlauf.

Careys Sprecherin Cindi Berger bestätigte die freudige Nachricht gegenüber dem "People"-Magazin und verriet, dass das Mädchen zuerst das Licht der Welt erblickte. Sie wog bei der Geburt 2350 Gramm und ihr Bruder folgte mit 3440 Gramm kurze Zeit später.

Careys Ehemann Nick Cannon war im Kreißsaal dabei und soll schon auf dem Weg ins Krankenhaus sehr nervös gewesen sein. Nachdem die Kinder geboren wurden, habe die Familie den Tönen von Careys Superhit "We belong together" gelauscht. 

Pressesprecherin Berger: "Mariah und Nick sind beide überglücklich."

Nur die Namen der Kids wollte Berger noch nicht verraten. Aber so wie wir ihren Boss Mariah Carey kennen, wird sie die Geheimniskrämerei nicht lange aushalten und bald auch diese Neuigkeit mit uns teilen.

Wir wünschen der jungen Familie jedenfalls alles Gute und freuen uns sehr über das doppelte Baby-Glück!