Lothar Matthäus soll fremd-geflirtet haben

Ariadne ist enttäuscht

Die Schlagzeilen um Lothar Matthäus und seine Frauen reißen nicht ab, auch wenn er sich für seinen 50sten Geburtstag vorgenommen hat, vornehmlich mit Fußball-Schlagzeilen in den Medien zu stehen, als mit seinem Privatleben.

Er kann es einfach nicht lassen: Lothar Matthäus wurde flirtend und knutschend mit dem Dessous-Model Joanna Tuczynska in München gesichtet. Seine eigentliche Freundin, Ariadne, war natürlich wenig begeistert:

„Ich bin so schockiert, ich kann es nicht glauben. Wenn er jetzt mit ihr zusammen ist, warum hat er dann die nächsten zwei Monate fest mit mir durchgeplant? Ich wohne doch fast bei ihm“, erzählte sie unter Tränen gegenüber der „Bild“-Zeitung.

Noch vor nicht allzu langer Zeit konnte er sich sogar vorstellen, eine Familie mit Ariadne zu gründen. Soll nun schon wieder alles vorbei sein?

Lothar selbst streitet alles ab, schrieb seiner Freundin eine SMS und bittet um eine Aussprache. Ob es für diese nicht sogar schon zu spät ist, wird sich wohl in den nächsten Tagen zeigen ...