Elisabetta Canalis zieht sich für Peta aus

George Clooneys Freundin lässt die Hüllen fallen

Elisabetta Canalis zieht für Peta blank Elisabetta Canalis zieht für Peta blank Elisabetta Canalis zieht für Peta blank

Elisabetta Canalis posiert nackt für den guten Zweck, denn die schöne Italienerin zog sich für die amerikanische „Peta“ aus und zeigte worauf George Clooney sich jeden Abend freuen darf.

„Es ist der beste Grund den ich jemals hatte um mich auszuziehen“, so Canalis während des Shootings in Amerika.

Sie selbst hat schon als Kind begonnen, sich für Tiere einzusetzen und fühlt sich daher besonders zu der Kampagne gegen Tierquälerei berufen:

„Als Kind habe ich eine Dokumentation im Fernsehen gesehen, in der kleine Tiere auf brutalste Weise umgebracht wurden und in dem Moment habe ich mir geschworen niemals in meinem Leben Pelz zu tragen!“

Zwar wird die Canalis-Kampagne erst im Herbst gelauncht, allerdings können wir schon jetzt dank einiger "Behind the Scenes"-Bilder sicher sein, dass sich nicht nur George Clooney über die hüllenlosen Bilder seiner Freundin freuen wird.