Alisar Ailabouni trennt sich von Modelmama Heidi Klum

Germanys Next Topmodel geht eigene Wege

Nach dem Sieg bei Heidi Klums Modelshow "Germany's Next Topmodel" wurde Alisar bei Klums Management "ONEeins" aufgenommen. Doch warum nach einem Jahr nun die Trennung?

Auf Alisars Homepage "alisar.tv" gibt es keinen Hinweis mehr auf "Germany's Next Topmodel" oder Heidi Klum. Sind da etwa die Fetzten geflogen?

Grund der Trennung seien Meinungsverschiedenheiten - doch angeblich wollte Alisar nicht mehr nur auf zweitklassigen Modenschauen in Deutschland laufen. Auf ihrer Homepage sieht man, dass sie nun unter Vertrag bei einer Pariser Agentur ist.

Alisars Statment dazu: "Mich hat eine Pariser Agentur aufgenommen, die mir jetzt viele neue Agenturen auf der Welt sucht."

Jetzt will sie endlich international durchstarten. Paris und New York gehören jetzt schon zu ihren Job-Cities.

Wir finden so viel Selbstbewusstsein super und hoffen, dass sich diese Trennung für Alisar lohnen wird!