Chris Brown & Rihanna folgen sich auf Twitter

Was ist da los?

Ein Jahr lang durften Rihanna und Chris Brown keinen Kontakt haben – bisher sah es nicht danach aus, als würde das einem von beiden besonders schwerfallen. Doch jetzt wurde bekannt, dass Rihanna und Chris sich nicht nur gegenseitig auf Twitter folgen – sie schreiben sich auch.

Huch! Das ist wirklich eine Neuigkeit! Chris Brown folgt Rihanna auf Twitter – und noch viel überraschender: Sie ihm auch! Zuerst postete die Sängerin ihrem prügelnden Ex-Lover.

†žGet loud" und darunter den Link zur iTunes-Seite mit der Download-Möglichkeit ihres neuen Albums auf seine Twitter-Seite. Und er revanchierte sich mit: †žIch bin einfach nur ich!!! 'Fresh' ist eine Art zu leben... also jeder Tag ist ein neuer Anfang" auf ihrer Seite.

Was ist da los? Hat Rihanna Chris etwa seine Handgreiflichkeiten vor zwei Jahren verziehen? Oder bahnt sich zwischen den beiden vielleicht sogar wieder etwas an? Diese Frage stellte angeblich auch ein Fan der Online-Seite †žTMZ" der hübschen Rothaarigen – er bekam folgende Antwort:

†žEs ist nur f**king Twitter, wir stehen nicht vorm Altar! Macht euch mal nicht ins Hemd."

Diese Antwort klingt irgendwie wütend – ob da wohl jemand ins Schwarze getroffen hat? Wir werden die Sache auf jeden Fall im Auge behalten und folgen den beiden ab jetzt noch aufmerksamer auf Twitter ....