Lindsay Lohan wird von einem Stalker verfolgt

Sie hat Angst um ihr Leben

Lindsay Lohan macht in letzter Zeit mit ihren eigenen Straftaten genug Schlagzeilen, allerdings soll sie nun selbst Opfer eines Gewaltverbrechers sein – angeblich wird sie von einem Stalker verfolgt.  

Lindsay Lohan hat Angst vor einem Stalker, der sie angeblich schon seit Jahren verfolgen soll. So schrieb sie nun auf ihrer Twitter-Seite und postete sogar ein Foto des angeblichen Stalkers.

„Das ist der Stalker, der droht, mich umzubringen. Ich habe Angst! An alle Fans, bitte steht mir bei.“

Allerdings hat die Aktrice mittlerweile den Eintrag sowie auch das Bild wieder von ihrem Profil gelöscht.

Doch laut dem amerikanischen Online-Portal „Tmz“ ist dies reiner Selbstschutz, denn Lindsay fürchtet sich vor dem Mann, der ihr bereits seltsame Geschenke hat zukommen lassen und sich oft vor ihrem Haus aufhält. Nun soll er sogar ihre private Telefonnummer ausfindig gemacht haben.

„Uns wurde gesagt, er schicke ihr seit Jahren verrückte SMS. Sie möchte, dass die Polizei den mysteriösen Mann so schnell wie möglich in den Griff kriegt“, so berichtet das Online-Portal.

Hoffen wir, dass Lindsay Lohan bald von ihrem Verfolger befreit ist und sich in Zukunft wieder freier bewegen kann.

Themen