Thomas Anders: Musikalischer Neustart ohne Dieter Bohlen

Er hat einen neuen Musikpartner gefunden

Die Zeiten als Thomas Anders und Dieter Bohlen zusammen auf der Bühne standen, sind schon längst vorbei. Doch Thomas will noch einmal neu durchstarten und holt sich dafür Hit-Produzent Uwe Fahrenkrog-Petersen mit auf die Bühne.

Ihr neuer Künstlername: "AnderslFahrenkrog", klingt einleuchtend. Und bereits in drei Wochen wollen sie ihre erste Single „Gigolo“ auf den Markt bringen. Ihr Album "Two" soll am 10. Juni folgen.

Anders und Fahrenkrog-Petersen haben beide in den 80ern schon Musikgeschichte geschrieben: Anders mit Dieter Bohlen im Erfolgs-Duo "Modern Talking" und Fahrenkrog-Pertersen als Komponist und Keyboarder bei Nena.

Daher auch ihr gemeinsames Motto: "The 80´s meet 2011". Ihr Stil soll modernen Dance- und Elektrosound mit Liedern aus den 80er Jahren mixen.

Wir sind gespannt auf das neue, "alte", Duo!

Themen