Kirstie Alley: Das Tanzen hat sie verändert

So schlank und voller Energie war sie lange nicht mehr

Vergleicht man Kirstie Alley vor dem Tanzwettbewerb "Dancing with the Stars" und danach ist es ein riesen Unterschied! Durch das straffe Training hat sie nicht nur abgenommen, sondern auch Muskeln aufgebaut, die sie viel jünger und straffer aussehen lassen.

Dem "US Magazin" verriet Kirstie voller Stolz: „Ich habe schon 27 Kilo abgenommen. Ich will mir aber noch weitere 13 bis 18 Kilo von den Hüften tanzen.“

Wow, das harte Training und die Ernährungsumstellung haben richtig was gebracht. Von Kleidergröße 44 soll sie nun bei 38 sein!

Sie sieht jetzt einfach umwerfend aus. Gestern Abend holte sie sogar das kleine Schwarze aus ihrem Kleiderschrank und ging in dem High-Society Sushi-Restaurant "Katsuya" essen.

Ausgelassen feierte sie ihren Einzug in das Halbfinale von "Dancing with the Stars" und dippte fröhlich die gesunden Sushi-Rölllchen in die Soja-Sauce.

Mal schauen ob sie auch nach der Show ihre tolle Figur behält oder ob sie dem bösen Jo-Jo Effekt unterliegt ...

Themen