Lenny Kravitz hat erneut Filmrolle ergattert

Neuer Job in 'Die Tribute von Panem'

Lenny Kravitz tritt wieder vor die Kamera. Nach seinem Auftritt in dem oscarprämierten Film "Precious" hat der Sänger nun seine nächste Filmrolle bekommen. Er wird in der Verfilmung von "Die Tribute von Panem" auf der Leinwand zu sehen sein.

Kravitz wird "Cinna", einen exzentrischen Designer spielen. Eine durchaus passende Rolle, immerhin ist der Rocker für seinen ausgefallenen Kleidungsstil bekannt. Nun wird er aber nicht die Bühne - sondern die Leinwand rocken. Und das an der Seite von Jennifer Lawrence, Liam Hemsworth, Josh Hutcherson, Wes Bentley und Stanley Tucci.

Das mehrteilige Fantasy-Abenteuer erzählt die Geschichte von einer von Hunger und Schrecken gezeichneten Stadt, regiert von den strengen Politikern des Capitols. Jährlich holen sich die Machthaber aus dem Capitol einen Jungen und ein Mädchen aus jedem Distrikt, die in "Hungerspielen" auf Leben und Tod gegeneinander kämpfen müssen. Das blutige Spektakel wird live im Fernsehen übertragen und soll das Volk daran erinnern, wie mächtig das Capitol ist. Jennifer Lawrence spielt "Katniss Everdeen" und sie trägt Kleider, die "Cinna" (Lenny Kravitz") entworfen hat.

Regisseur Gary Ross schwärmte gegenüber dem "Hollywood Reporter": "Als ich Lennys Arbeit in 'Precious' gesehen habe, war ich überwältigt. Es war leise und stark und dezent und offenherzig: alle Qualitäten, die diese neue Rolle auch definieren."

Wir sind gespannt, wie sich Lenny so machen wird. Bis zum Frühjahr 2012 müssen wir uns allerdings noch gedulden - dann soll "Tribute von Panem" in die Kinos kommen.

Themen