Katja Riemann modelt für PETA

Der Slogan: Vegetarier sind Klimaschützer

Die bekennende Vegetarierin Katja Riemann möchte die Verhinderung des Klimawandels unterstützen und stellte sich für die Tierrechtorganisation PETA Deutschland e.V. vor die Kamera.

Neben zahlreichen Promis wie Pamela Anderson, Sahra Connor, Pink und anderen, zieht nun auch die deutschen Schauspielern Katja Riemann für das Shooting einer Werbekampagne für PETA blank.

In einem maßgeschneiderten Mini-Gemüsekleid posiert sie für gesunde Ernährung mit dem Slogan: "Vegetarier sind Klimaschützer." In stundenlanger Arbeit wurden Kohl, Salat, Chilis und andere Gemüsearten zu einem Mini-Gemüsekleid fabriziert - das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen.

Katja Riemann gibt der Organisation nicht nur ihren Körper, sondern auch ihre Stimme: Denn sie selbst ist seit mehreren Jahren Vegetarierin.

„Weil ich aus einer armen Familie komme, konnten wir zu Hause nie `gutes Fleisch´ essen, sondern aßen Innereien wie Leber und Niere. Dadurch war wohl bei mir der Bezug zu Fleisch von Anfang an gestört und irgendwann habe ich mich dann nur noch vegetarisch ernährt. Mein Tipp? Lustvoll essen!“

Toll, dass auch Promis sich für den Umweltschutz einsetzen - und dafür sogar manchmal ihr letztes Hemd geben!