Shakira feiert ihren Freund Gerard Piqué auf der Bühne

Die Sängerin im Liebesrausch

Shakira bewies, dass sie noch immer die gleiche Power hat, wie schon vor Jahren Sie feierte gemeinsam mit ihrem Freund seinen Mannschaftssieg und zeigte wie stolz sie auf ihn ist Auch die anderen Jungs des FC Barcelona schwungen die Hüften gemeinsam mit Shakira

Gerard Piqué kann sich wirklich glücklich schätzen, denn zurzeit hat er nicht nur Glück im Spiel - sondern auch in der Liebe. Gemeinsam mit seiner Fußballmannschaft FC Barcelona gewann er die Champions League - seine Freundin Shakira feierte stolz den Titel und holte ihn bei ihrem Konzert in Barcelona sogar auf die Bühne.

Es ist zum neidisch werden, wenn man diese beiden so beobachtet: Er himmelte sie vom Bühnenrand aus an, sie sang ein Lied nach dem anderen nur für ihn. Dann holte Shakira ihren Liebsten Gerard Piqué mit auf die Bühne und zeigt der ganzen Welt wie glücklich sie für ihren Freund ist, der nur einen Tag zuvor die Champions League mit seinem Fußball-Club gewonnen hatte.

Die kolumbianische Sängerin verwandelte ihr Konzert am Wochenende kurzerhand in eine Siegesfeier für ihren 24-jährigen Freund und dessen Mannschaftskollegen David Villa, Pedro Rodriguez, Bojan Krkic, Sergio Busquets und Xavi Hernandez . Die kreisten dann mit Sharika ihre Hüften auf der Bühne des Olympiastadions in Barcelona.

Das muss Liebe sein!