Cameron Diaz: Drängt A-Rod sie zu einer Brust-OP?

Größere Brüste als Liebesbeweis

Nach Lothar Matthäus und Ex-Freundin Ariadne, macht nun der nächste prominente Operationswunsch Schlagzeilen: Cameron Diaz Freund, Alex Rodriguez, soll sich angeblich wünschen, dass sie sich die Brüste vergrößern lässt.

Was ist los mit den prominenten Männern dieser Welt? Die eine soll sich ihre Nase verkleinern lassen, die nächste soll sich wegen ihrer Oberweite unters Messer legen.

Das neueste Gerücht aus Hollywood lautet: Alex „A-Rod“ Rodriguez, berühmter und erfolgreicher Baseball-Profi, soll seine nicht weniger bekannte Freundin Cameron Diaz dazu drängen, endlich den Gang zum Schönheits-Chirurgen zu wagen.

Der 35-Jährige hat angeblich ein „großes“ oder besser gesagt „kleines“ Problem mit ihren Brüsten.

Ein Freund des Sportlers berichtet, dass A-Rod schon lange mit Camerons Körperbau unzufrieden ist. Und was sagt Cameron zu dem Wunsch ihres Lovers?! Sie soll bereits ernsthaft über die Maßnahme nachdenken.

Schade, denn eigentlich hat Cameron eine OP überhaupt nicht nötig. Mit ihren trainierten Muskeln und hat sie nämlich einen wahren Luxuskörper vorzuweisen.