Madonnas großes Liebes-Comeback mit Brahim Zaibat?

Kein Glaubenskonflikt mehr?

06.06.2011 11:52 Uhr

Ist ihre Beziehung doch göttliche Fügung oder können sie einfach nicht die Finger voneinander lassen? Madonna und ihr Toyboy Brahim Zaibat sollen wieder ein Paar sein.

Madonna und ihre Männer: Kaum soll sie sich von ihrem Liebhaber, dem 24-jährigen Tänzer Brahim Zaibat getrennt haben, sollen sich die beiden auch schon wieder zusammengerauft haben - trotz Glaubenskonflikten.

Trennungsgrund sollen ihre zu verschiedenen Religionen gewesen sein, die die 52-jährige Queen of Pop und ihr Toyboy nicht miteinander vereinbaren konnten.

Doch diese Schwierigkeiten sollen alle überwunden sein, wenn man einem Augenzeugenbericht Glauben schenken kann. Dieser hatte das Paar am 30. Mai gemeinsam im New Yorker Restaurant Greenwich Village dinieren sehen:

„Sie kamen zusammen und tranken Champagner", verriet er der „New York Post“. „Sie blieben ziemlich lange und verschwanden ziemlich spät wieder miteinander."

Mal sehen, wie lang ihre Beziehung nun halten wird ...