Jennifer Love Hewitt: Schlechteste Schauspielerin

Schlechte Quoten laut RottenTomantoes.com

08.06.2011 10:15 Uhr

Solche Schlagzeilen möchte kein Schauspieler wirklich lesen, doch Jennifer Love Hewitt bleibt derzeit wahrscheinlich nichts anderes übrig, denn laut dem Onlineportal „RottenTomatoes.com“ ist sie die schlechteste Schauspielerin aller Zeiten.

Herzliche Glückwünsche sind in diesem Fall eher unangepasst, schließlich ist der Titel „Schlechteste Schauspielerin aller Zeiten“ nicht gerade einer, um sich mit Ruhm zu schmücken. Laut „RottenTomatoes.com“, einem Online-Portal, welches Filmkritiken von allen möglichen Websites zusammenschneidet, um so eine möglichst spezifische Filmanalyse zu erstellen.

Super, um sich über die Qualität eines Films zu informieren oder über die Kompetenzen eines Schauspielers. Und laut den Ratings auf der Website ist eben genau Jennifer Love Hewitt die schlechteste Schauspielerin aller Zeiten.

Schlechtester Schauspieler soll übrigens Chuck Norris sein und Dennis Dugan der mieseste Regisseur.

Vielleicht sollten sich die Drei einmal zusammentun und die Welt vom Gegenteil überzeugen. Oder eben nicht ...