Justin Bieber beschenkt Victoria Beckhams Söhne

Bieber-Fieber bei den Beckhams

Die Beckham-Söhne haben ihr tollsten Geschenk wohl von Justin Bieber bekommen ... Drei handsignierte Gitarren des Superstars, nur für Brooklyn, Cruz und Romeo Romeo ist Biebers größter Fan und bekommt noch eine Extra-Notiz des Superstars

Dass die Söhne von Victoria und David Beckham riesige Justin Bieber-Fans sind, konnte man schon das ein oder andere Mal feststellen. Klein Romeo soll sich sogar gewünscht haben, dass seine ungeborene Schwester Justine heißen soll. Nun machte Bieber den drei Jungs eine riesen Freude: Er schenkte ihnen handsignierte Gitarren!

Für Romeo, Cruz und Brooklyn müssen ihre neuen Musikinstrumente eines der tollsten Geschenke überhaupt gewesen sein. Denn es sind keine stinknormalen klassischen Gitarren, nein, die drei Söhne von Vic und David bekamen je eine handsignierte Gitarre von Justin Bieber.

Besonders Romeo, für den Justin sein größtes Idol ist, wird sich gefreut haben. Immerhin steht nicht nur sein Name und der des Superstars auf seinem Instrument. Der Star hinterließ ihm sogar eine kleine Nachricht auf der Gitarre: „Never Say Never“ (Sag niemals nie)!

Victoria musste dieses tolle Ereignis natürlich auf Twitter mit ihren Fans teilen und lud Bilder der Gitarren hoch und dankte damit auch dem großzügigen Popstar:

„Danke Justin Bieber für die unterschriebenen Gitarren der Jungs! Sie sind sooo glücklich! Küsschen VB!“

Wir freuen uns mit Romeo, Cruz und Brooklyn und sind gespannt, ob die kleine ungeborene Tochter des Hollywood-Paares auch ihre persönliche Gitarre bekommt. Vielleicht heißt es dann ja „Für Justine von Justin“ ...