Lily Allen soll schwanger sein

Sam Cooper verriet es beim Frühstück

Verheiratet und schwanger? Die frisch vermählte Lily Allen soll ein Kind von ihrem Ehemann Sam Cooper erwarten. Das hat er angeblich beim gemeinsamen Hochzeitsfrühstück preisgegeben. Doch Lily Allen selbst hat sich noch öffentlich dazu geäußert – wahrscheinlich aus Vorsicht.

Ein Blick auf Lily Allen im Hochzeitskleid, verriet nicht nur, dass die 26-Jährige eine hübsche Braut war. Wer genau hinsah, glaubte auch ein Mini-Bäuchlein unter dem edlen Hochzeitskleid aus Spitze zu entdecken.

Und, wenn man der Schlagzeile der Internetseite „Dailymail.co.uk“ glaubt, ist die Sängerin tatsächlich in freudiger Erwartung:

„Lily ist schwanger und sie heiratet den Mann ihrer Träume. Sie ist wirklich überglücklich, dass sie Freudentränen vergießt“, behauptet eine Quelle.

Beim Hochzeitsfrühstück soll Sam Cooper den Gästen von ihrem süßen, kleinen Geheimnis berichtet haben. Bis jetzt gibt es noch kein offizielles Statement der Sängerin – wahrscheinlich, weil sie nach ihren zwei Fehlgeburten einfach vorsichtiger geworden ist.

Kein Geheimnis ist hingegen, dass das Ehepaar Cooper seine Flitterwochen auf dem Glastonbury Festival verbringen wird.

Auf diesem Event hatten die Zwei sich 2009 kennengelernt – dementsprechend romantisch werden die gemeinsamen Tage für Lily und Sam werden. Dafür, dass alles reibungslos verläuft sorgt Michael Eavis, der Organisator des Festivals, höchstpersönlich:

"Ich werde ein besonderes Zelt für sie aufstellen lassen – sie darf sich auf eine Sonderbehandlung freuen", verrät er der Zeitung ‘Sun’.

Falls Lily Allen also tatsächlich schwanger sein sollte, wird es bestimmt ein sehr musikalisches Baby. Immerhin wird es Live-Acts wie U2, Coldplay und Beyoncé Knowles in Mamas Bauch miterleben.

Wir wünschen Lily und Sam alles Gute und richtige rockige Flitterwochen!