Michelle Hunziker bekommt eigene Show

Was kommt nach 'Wetten, dass ..?'

Die Zuschauer von 'Wetten, dass ..?' schlossen Michelle Hunziker schnell ins Herz. Die sympathische Blondine weiß allerdings noch nicht, ob sie nach Thomas Gottschalks Abschied selbst weitermachen möchte. Dafür winkt ihr aber eine eigene TV-Show.

Michelle Hunziker hat großes Potenzial. Schließlich moderierte sie sich mit ihrem Schweizer Akzent und ihrer fröhlichen Art direkt in die Herzen der Zuschauer – und scheinbar auch in die der ZDF-Produzenten. Denn der ZDF-Unterhaltungschef Manfred Teubner sagte jetzt gegenüber der „Bild“-Zeitung:

„Michelle hat bei 'Wetten, dass†….?' gezeigt, wie vielseitig sie ist. Wegen ihrer Spontanität und Natürlichkeit haben sie die Zuschauer sofort ins Herz geschlossen.“

Und so verrät die Ex-Frau von Eros Ramazzotti der Bild:

„Das ZDF hat mich gefragt, ob ich weiter bei 'Wetten, dass..?' dabei sein möchte. Ich muss mir diese Entscheidung sehr gut überlegen, weil ich sehr großen Respekt vor Thomas habe und ihm sehr dankbar bin. Wir wollen einen Film machen und es wird an einer eigenen Show für mich gearbeitet.“

Um was genau es sich handelt, wollte, beziehungsweise konnte, sie noch nicht verraten. Aber das ist auch nicht so schlimm, denn Hauptsache ist ja, dass wir auch in Zukunft ihrem niedlichen Dialekt lauschen können.