Beckhams: Harper Seven macht das Familienglück perfekt

Endlich ist ihre Tochter auf der Welt

11.07.2011 09:20 Uhr

Seit Sonntag sind die Beckhams um ein Familienmitglied reicher: Die erste Tochter von Victoria und David Beckham erblickte endlich in Los Angeles das Licht der Welt. Nun kennt die Welt auch den Namen von Baby Nummer 4: Die Kleine hört auf den Namen Harper Seven Beckham.

Dass sich das Promi-Paar nicht auf einen gewöhnlichen Namen einlässt, war schon fast abzusehen. Nach ihren drei Söhnen Brooklyn, 12, Romeo, 8, und Cruz, 6, macht Harper nun das Familienglück perfekt. Woher der Name kommt?

Ein enger Freund der Familie verriet gegenüber der "Daily Mail“: "Harper ist ein alter, englischer Name, der Victoria schon immer gefallen hat. 'Seven' ist eine Glückszahl und außerdem kam das Baby nach sieben Uhr im siebten Monat zur Welt.“

Auch für David ist diese Zahl besonders: Als er noch für Manchester United und für die englische Nationalmannschaft kickte, hat er immer die Nummer sieben auf seinem Trikot gehabt.

Auf seiner Facebook-Seite verkündete der stolze Papa:

"Ich bin so glücklich, die Geburt unserer Tochter Harper Seven Beckham bekannt zu geben. Sie wiegt gesunde 3459 Gramm und kam am Sonntagmorgen um 7. 55 Uhr hier in Los Angeles zur Welt. Victoria geht es großartig und unsere Söhne freuen sich sehr über ihre kleine Schwester. XX David"

Jetzt fehlt eigentlich nur noch ein Familienfoto!

Themen