Salma Hayek und Francois-Henri Pinault: Keine Ehekrise

Gemeinsamer Auftritt in Paris

Nachdem Anfang Juli bekannt geworden war, dass Francois-Henri Pinault ein uneheliches Kind mit Topmodel Linda Evangelista hat, wurde schnell über die Konsequenzen für die Ehe mit Salma Hayek spekuliert. Doch Entwarnung: Das Paar zeigte sich nun in Paris - und setzte damit allen Trennungsgerüchten ein Ende.

Eine skurrile Geschichte, die da ans Tageslicht kam: der Vater von Augustin James, dem Sohn von Topmodel Linda Evangelista, ist Francois-Henri Pinault. Das Pikante: Zu dem Zeitpunkt, als das Kind gezeugt wurde, war der französische Unternehmer und Milliardär bereits mit Hollywood-Star Salma Hayek liiert. Valentina, die Tochter des Paares, kam nur elf Monate nach der Geburt von Evangelistas Sohn zur Welt.

Viele Fragezeichen, die sich in den Weg stellten - und vor allem eine: Wie wird Salma Hayek die ehemalige Dreiecksbeziehung verarbeiten? Wird sie Pinault den Laufpass geben?

Nein, wie jetzt alle am berühmten Roland Garros Court in Paris erleben konnten. Dort zeigten sich Hayek und Pinault ganz verliebt beim Tennismatch in der ersten Reihe. Zweifeln, dass die Beziehung an den pikanten Enthüllungen scheitern würde, setzte das Paar ein Ende.

Offenbar hat Salma ihrem Ehemann den Ausrutscher verziehen - oder wusste sie schon längst von dem unehelichen Kind? Wie auch immer das Paar zu dem Skandal steht, sie lächeln ihn weg. Hoffentlich ist dabei kein Schauspieltalent gefragt ...

Themen
Francois-Henri Pinault,