Daisy Lowe nackt für den †žPlayboy"

Sie zieht für die September-Ausgabe blank

Das Model und Tochter von Bush-Frontman Gavin Rossdale, Daisy Lowe, wird für die September-Ausgabe des amerikanischen „Playboys“ nackt posieren. Was der Papa wohl dazu sagen wird?

Im September heißt es für Gavin Rossdale im Zeitschriften-Handel wohl „Augen zu und durch“, zumindest wenn er seine Tochter Daisy Lowe nicht nackt im Männermagazin „Playboy“ sehen möchte.

Denn die Tochter des Bush-Frontmanns will für das berühmte Blatt alle Hüllen fallen lassen. Zwar wird es ihr erstes „blankes“ Shooting sein, allerdings hat sie als Model schon zuvor Erfahrung vor der Kamera sammeln können.

Doch was wird wohl Papa Gavin dazu sagen? Schließlich handelt es sich nicht um seine sexy Ehefrau Gwen Stefani, sondern um sein Töchterchen. Wahrscheinlich wird er allerdings locker damit umgehen, schließlich ist ihre Beziehung eher freundschaftlich.

„Mit Daisy muss ich einfach respektvoll umgehen. Ich nehme an, es ist mehr wie eine Freundschaft“, erklärte er noch vor Kurzem.

Wir sind uns sicher, dass sich die restlichen Männer Unter uns sicherlich schon jetzt auf die sexy Fotos der hübschen Daisy freuen – und der Papa ist dann bestimmt auch ein bisschen stolz auf seinen schönen Sprössling.