Jay Khan & Indira Weis: Trennung

Ende der Duschungel-Liebe

Das Ende einer großen (oder groß inszenierten?) Dschungel-Liebe: Jay Khan und Indira Weis waren sechs Monate zusammen, jetzt haben sie ihre Trennung bekanntgegeben. Angeblich soll das ständige Zweifeln an der Echtheit ihrer Beziehung zum Split geführt haben ...

„Unsere Liebe hatte keine Chance. Überall, wo wir hingegangen sind, wurde uns vorgeworfen, dass wir nur für die Quote zusammen sind und wenn wir nicht hingegangen sind, dann wurde gesagt, die wollen sich nicht zeigen, das ist alles Fake“, so lautet Jay Khans und Indira Weis' gemeinsame Erklärung zu ihrer Trennung gegenüber der Bild-Zeitung.

Ein klares Statement, das trotzdem eine Frage offen lässt: Kann wahre Liebe wirklich durch Zweifler zerstört werden? Oder war bei der Trennung des Dschungelcamp-Paars etwa doch mehr im Busch?

Glaubt man Indira, war dem nicht so – sie sollen sich in aller Freundschaft getrennt haben:

„Uns beiden hat die Entscheidung sehr weh getan, wir hatten ja keinen Streit.“

Das wirft wiederum eine weitere Frage auf: Werden Jay und Indira noch einmal zueinanderfinden? Vielleicht wenn einer von beiden eine neue CD herausbringt – ein bisschen PR schadet ja nie ...